campus - Zwei Spezialisten, ein Ziel: erfolgreiche Projekte.

Unterschiedliche fachliche Blickwinkel auf Konversionsprojekte ermöglichen optimale Lösungen und sorgen für Sicherheit.
Mit dem Ingenieur und Immobilienökonomen Andreas Hanke und dem Geologen Christian Kafka haben sich zwei Experten zusammengetan, die sich perfekt ergänzen und gemeinsam das fachliche Spektrum von Konversion und Revitalisierung komplett abdecken.

Zusammen verfügen die beiden über 30 Jahre Berufspraxis in Großprojekten in Südbayern und dem Raum München; zuvor waren sie als leitende Angestellte in renommierten Ingenieurbüros bundesweit tätig.

Mit einer leistungsfähigen Mannschaft aus bereits eingespielten, bewährten Mitarbeitern starteten Andreas Hanke und Christian Kafka zu Beginn des Jahres 2012 gemeinsam als campus Ingenieurgesellschaft mbH. Vom Start an betreuen sie anspruchsvolle Projekte wie beispielweise die Flächenkonversion der „Ehemaligen Ladehöfe“ in der Augsburger Innenstadt für die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG.